Endlich Urlaub….aber habe ich auch genug Wolle dabei?

Ihr kennt das, endlich ist es soweit, Urlaub! Endlich frei um tun und lassen zu können was man möchte und vielleicht sogar um weg fahren.

Ich habe jetzt erstmal zwei Wochen Urlaub und weiß tatsächlich gar nicht wann ich da letzte mal zwei Wochen am Stück Urlaub hatte, geschweige denn das ich in dieser Zeit sogar weg gefahren bin…..das ist bestimmt schon 15 Jahre her.

Das ist dem Umstand geschuldet das ich bis vor zwei Jahren noch komplett selbständig war mit einem Ladenlokal und Angestellten. Für die unter euch die es nicht wissen sollten, ich bin gelernter Fotografenmeister und war 10 Jahre selbstständig. Habe aber vor Corona meinen Laden geschlossen und mich gänzlich umorientiert, neben der Wolle arbeite ich jetzt in einer Anwaltskanzlei.

Aber zurück zum Urlaub, es geht sozusagen gleich los, ab nach Holland ans Meer. Ich freu mich riesig, aber dennoch stellt sich neben den ganzen Vorbereitungen, wie Waschen, Putzen, Packen, Einkaufen usw. (Ihr kennt das!) die wichtigste Frage überhaupt. Was nehme ich an Wolle und Projekten mit. Nicht das ich noch Wolle kaufen muss im Urlaub weil es zu wenig ist, nicht auszudenken. Das käme ja einem Skandal nahe…

Also Koffer sind gepackt und ich sitze vor meiner Wolltasche für den Urlaub. Ich habe ein wenig das Gefühl ich bin vielleicht etwas eskaliert… Ich zähle einfach mal ein bisschen was auf:

Mein Spinnrad nebst Spinnfasern und mein aktuelle Strick-Projekt. Wolle für 5 Paar Socken und noch zwei Bobbel zur Sicherheit …. Man weiß ja nie. Ich hoffe ich komme damit hin.

Ja gut wir werden ja nicht die ganze Zeit im Haus sein, bestimmt sind wir auch am Meer oder ein bisschen Shoppen oder Bummeln.

Die Angst bleibt trotzdem Zuwenig dabei zu haben. Ihr versteht mich sicher und ganz zur Not kann ich bestimmt irgendwo Wolle shoppen.

In diesem Sinne
euer Sven
von Sonjizu Wolldesign

P.S: Danke an alle, die uns weiter auf Steady unterstützen! Schaut euch die Pakete gerne an oder abonniert den Newsletter, um keinen Blogbeitrag zu verpassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.