Meine Anleitungen

Stricktuch Weihnachten im Juli

Aktualisiert am

5
(1)
[Werbung durch Markennennung und Verlinkung / mit * gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links.]
Stricktuch Weihnachten im Juli 2

Das Stricktuch Weihnachten im Juli hat es heute endlich für alle Online geschafft. Doch halt, wie komme ich auf die Idee, dieses Tuch Weihnachten im Juli zu taufen?

Eine Freundin von mir hatte in Ihrer Facebook-Gruppe jedes Jahr die Aktion Weihnachten im Juli, damit wir rechtzeitig unsere gestrickten Geschenke fertig bekommen. Auch letztes Jahr hatte Sie die Aktion wieder ins Leben gerufen und einige Wickler, Färber und Autoren eingeladen, daran teilzunehmen.

Ich hatte die erste Juliwoche zugeteilt bekommen und so war ich am Überlegen, was ich bieten könnte. Heraus kam ein Überraschungspaket, verpackt als Geschenk, und ein KAL/CAL. Niemand wusste, wie das Knäuel aussah. Für jeden Teilnehmer kreirte ich einen eigenen Tuchverlauf.

Auch die Anleitung war geheim und wurde vorab nicht gezeigt, um das Mystery-Erlebnis zu erhalten. Lediglich die Form „halbrund“ und die verwendeten Techniken waren bekannt.

Wo gibt es die Anleitung?

Die Anleitung bekommt Ihr bei mir im Shop in ausgedruckter Form und unter folgenden Links auf den Portalen:

Was solltet Ihr können?

2reZus = 2 Maschen rechts zusammenstricken

li = linke Masche MM = Maschenmarker

re = rechte Masche

sm = slip marker Den Maschenmarker von einer Nadel auf die andere gleiten lassen.

U = Umschlag

iCord = Wir stricken in diesem Tuch einen iCord über drei Maschen. Dies bedeutet, dass wir am Ende jeder Reihe bis 3 M vor Ende stricken. Der Faden wird nach vorne genommen und die letzten 3 Maschen werden abgehoben. Am Anfang der nächsten Reihe werden diese drei Maschen rechts gestrickt. Dieser Arbeitsschritt ist immer gleich, egal ob Sie auf der Vorder- oder Rückseite arbeiten.

Welches Material wird benötigt?

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nacharbeiten des Stricktuch Weihnachten im Juli und hoffe Ihr zeigt mir Bilder auf Facebook oder Instagram.

Eure Christina

P.S: Dieser Blogbeitrag ist verlinkt auf den Linkparties von Caros Fummeley

P.P.S: Tragt euch gerne in meinem Newsletter ein!




Bitte senden Sie mir, entsprechend Ihrer Datenschutzerklärung, jederzeit widerruflich per E-Mail folgende Informationen zu: neue Blogbeiträge, Anleitungen und Rabattaktionen 

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

No votes so far! Be the first to rate this post.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.