Glücksglas Advent 2020

5
(3)

[Werbung/mit * gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links]

Ich glaube, wir sind uns alle relativ einig, dass wir 2020 abhaken können. Jeder von uns hat persönliche Herausforderungen und Ängste durchstehen müssen. Deshalb möchte ich unbingt mit euch in eine gute Adventszeit starten und ein Glücksglas basteln.

Oft überwiegt das Negative in unserem Kopf. Ich bin für solche Spiralen nach unten auch sehr anfällig. Auch mir ging es daher dieses Jahr immer wieder so. Ihr merkt es dann daran, dass ich im Social Media so gut wie gar nicht mehr aktiv.

Das Prinzip des Glücksglases kommt aus der Erziehungswissenschaft und wird auch in der Psychologie als Motivationstechnik angewandt. Es hilft uns positive Momente zu sammeln und wahrzunehmen.

Glücksglas – Positive Momente sammeln

Ich habe vieles, für das ich dankbar bin und jeder Tag spendet mir positive Erlebnise. Leider liegt es in unserer Natur, dass wir diese viel zu schnell wieder vergessen, daher möchte ich euch das Glücksglas kurz erklären.

An jedem Tag vom 01.12.2020-24.12.2020 möchte ich in unserem Glas einen schönen und positiven Moment verewigen. Dafür nehme ich einfache PostIts* oder Schnippsel. Einfach etwas, was gerade zur Hand ist, damit ich es auch schnell aufschreibe. Dieser Schnipsel kommt ins Glas und wird darin gesammelt.

Am ersten Weihnachtsfeiertag möchte ich mich mit meinen Kindern hinsetzen und die schönen Momente der Weihnachtszeit nochmal durchgehen.

Bastelanleitung Glücksglas:

Benötigtes Material: Ausgespültes Joghurtglas o.Ä., Acryl-Metallick-Lack, Glitzerlack, Geschenkband*, Papierband, Dekoband, Zimtstangen, Weihnachtskugeln, Basteldraht, etc…

Ich habe für mein Glücksglas ein ausgespültes Joghurtglas genommen. Im ersten Step habe ich dieses mit Glitzerlack in Gold besprüht und den Deckel mit Acryllack in Rot bemalt (3x bis die Farbe deckt). Der Deckel wurde im Nachgang auch mit dem Goldglitzer besprüht. (hier unbedingt draußen sprühen oder für gute Belüftung sorgen!)

Glücksglas lackieren

Den Lack gut trocknen lassen und in der Zwischenzeit ein schönes Band und kleine Weihnachtskugeln, Zimtstangen oder ähnliches heraussuchen.

Ich habe zuerst die Kugeln mit einem Draht zusammengebunden, damit sie auch schön in Form hängen. Diesen Draht habe ich am roten Papierband fixiert und daran das weiße Geschenkband angebracht.

Dekomaterialien Glücksglas

Hier seht ihr nun das fertige Glücksglas. Es ist wirklich ganz simpel und schnell gebastelt, da es um den Gedanken dabei geht. Ich hoffe es bereitet euch die gleiche Freude, wie mir, im Advent.

Glücksglas

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Basteln und hoffe ihr sammelt auch viele glückliche Momente.

Eure Christina
von Marie and Me

P.S: Alle Beiträge zum Adventskalender 2020 findet ihr HIER.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 3

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.